Nordic Walking, Rehasport nach Krebs, Rehasport für Diabetiker und allgemeine Ganzkörperkurse starten ab Mai!

Nordic Walking, Rehasport nach Krebs, Rehasport für Diabetiker und allgemeine Ganzkörperkurse starten ab Mai!

Sport nach Krebs  Di 11:30 & Do 13:00

Sport und Bewegung sind für Krebspatienten nachgewiesenermaßen positiv und helfen schnellstmöglich die Fitness und Leistungsfähigkeit wiederzuerlangen.

Es erwartet Sie eine ganzheitliche Sportstunde zur Förderung der Beweglichkeit und Körperwahrnehmung. Außerdem werden Ihre koordinativen Fähigkeiten und das Selbstbewusstsein gestärkt. Das kontrollierte Krafttraining verbessert Ihre Mobilität und Sicherheit. Entspannungsübungen am Ende der Sportstunde sorgen für Wohlbefinden.

Dieses angepasste Bewegungstraining bessert die Erschöpfungszustände und fördert somit Ihr allgemeines Befinden.

 

Sport für Diabetiker: Di 13:45 & Mi 09

Der Mangel an Bewegung ist eine der Hauptursachen für einen Typ-2-Diabetes.

Durch die regelmäßige Teilnahme an unserem Sportangebot stabilisieren Sie Ihren Blutzuckerspiegel und verbessern Ihre Beweglichkeit und Kraftausdauer.

Unser Sportangebot bietet Ihnen ein Herz- Kreislauftraining zur Ausdauerverbesserung und einem Training zur Verbesserung von Kraft und Beweglichkeit. Durch das gezielte Üben der koordinativen Fähigkeiten wird Ihre Trittsicherheit gefördert. Auflockerungs- und Dehnübungen sowie Spiele runden die Sportstunde ab und sollen Spaß, Gemeinschaft und Wohlbefinden fördern.

 

Nordic Walking: Di 12:30 Uhr

Die unterschätze Sportart!

Nordic Walking ist mehr als ein Spazierengehen mit Stöcken. Es ist ein ideales Fettverbrennungstraining, dass das Herz- Kreislaufsystem und den Stoffwechsel in Schwung bringt und die Ausdauer verbessert. Das Abdrücken vom Boden mit den Stöcken trainiert die Brust-, Schulter- und Armmuskulatur, gleichzeitig werden die Knie- und Fußgelenke entlastet. Die frische Luft sorgt für Wohlbefinden und stärkt das Immunsystem.

 

Allgemeines Ganzkörpertraining: Mi 08 & Do 12 UHr

Dieses Sportangebot beinhaltet ein ganzheitliches Konzept und besteht aus einer Mischung von Herz- Kreislauftraining zur Verbesserung der Ausdauer und einem kontrolliertem Krafttraining unter Verwendung von unterschiedlichen Kleingeräten zur Vorbeugung des Kraftverlustes. Außerdem werden die koordinativen Fähigkeiten trainiert und die Beweglichkeit gefördert. Auflockerungs- , Dehn- und Entspannungsübungen runden das Konzept ab.